Brigitte Moshammer-Peter aktuelles

Tabu Menstruation

Selbsterfahrungsgruppe für Frauen

TERMINE

Freitag, 7. Februar 2020, 17:00 - 21:00
Samstag, 8. Februar 2020, 09:30 - 18 :00

ORT

1030 Wien, Reisnerstraße 35/ DG

KOSTEN
EURO €310,-Anmeldung

Kaum ein Thema begleitet Frauen so sehr durch das Leben wie die Menstruation. Spätestens in der Pubertät warten einige ungeduldig, andere angstbesetzt auf die erste Blutung, manche wurden vielleicht überrascht, ... .
Etwa die Hälfte aller Menschen menstruiert über einen ungefähren Zeitraum von 40 Jahren. Dennoch wird kaum über die Blutung und die damit verbundenen Empfindungen gesprochen. Die Menstruation ist ein Tabu.

Die Gruppe richtet sich an Frauen, die über ihre Empfindungen, Ängste, persönliche und gesellschaftliche Tabus und Peinlichkeiten aber auch die Lust an der Menstruation, kurz über alles, was sie in diesem Zusammenhang beschäftigt, austauschen möchten und so andere, neue ev. befreitere Zugänge zu ihrem Körper, einen kongruenteren Umgang mit der zyklischen Verfasstheit ihres Körpers finden möchten.

Veranstalter: Univ.-Prof.in Dr.in Aglaja Przyborski & Brigitte Moshammer-Peter
Anmeldung und Information:

Brigitte Moshammer-Peter, 06642267172,

Anmelde- und Zahlungsschluss: 7. Jänner 2020